Almwanderung auf den Spuren der Goldegger Wehrmachtsdeserteure

14.06.2017

Almwanderung auf den Spuren der Goldegger Wehrmachtsdeserteure
„Bewegte Gespräche“ und Friedengottesdienst bei der Hirtenkapelle Meiselstein
Sonntag, 2. Juli 2017 8.30 – 9.00 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer beim Parkplatz
Böndlsee in Goldegg-Weng

9.00 Uhr: Abmarsch
13.00 Uhr: Friedensgottesdienst mit Pfarrer Ambros Aichhorn bei der Hirtenkapelle Meiselstein
17.00 Uhr: Rückkehr zum Parkplatz beim Böndlsee
ab 18.00 Uhr: Feier beim Gedenkstein für die Opfer des 2. Juli 1944 in Goldegg am Gelände des
Erholungsheims der Salzburger Gebietskrankenkasse
Lesung des Schriftstellers O.P. Zier (St. Johann/Pg.) aus dem Roman „Schonzeit“
Musikalische Begleitung der Wanderung:
Fritz Moßhammer (Alp- u. Muschelhorn, Taschentrompete)
Musikalische Umrahmung der Gedenkfeier:
Ensemble „Pfeifndurla“

Veranstalter:
Verein „Freunde des Deserteurdenkmals in Goldegg“
Verein zur Förderung psychischer Gesundheit Innergebirg
Info: www.goldeggerdeserteure.at

Bitte hier klicken zur Einladung

Zurück