Gedächtnistraining im Pflegebereich

04.03.2013

Aktivierungsangebote in der Pflege

upload/Aktuelles/Brainweek_Gedaechtnis_Plakate.png

Gedächtnistraining im Pflegebereich

Aktivierungsangebote in der Pflege
Vortrag von Stephanie Puck BSc

Das Leben als pflegende Angehörige oder auch als professionell im Pflegebereich Tätige ist durch eine Vielzahl von Herausforderungen gekennzeichnet. Vor allem in der Kommunikation und im Umgang mit verwirrten Menschen stellen Methoden, die sich an der Biographie orientieren, eine wesentliche Unterstützung dar. Diese Aktivierungsangebote im Pflegebereich basieren auf Erkenntnissen der Ge- dächtnisforschung und lassen sich ohne großen Aufwand in den Pflegealltag integrieren. Wie dies gelingen kann, wird bei diesem Vortrag thematisiert.


Zielgruppe: Pflegende Angehörige, Pflegepersonal, AlternfachbetreuerInnen, allgemein Interessierte

Montag, 11. März 2013, 19.30 Uhr St. Johann, Seniorenheim 

Hier die Einladung zum Herunterladen.

Hier das Plakat zum Download.

Zurück