Interessante Filmreihe von Pro Mente

31.03.2017

Psychisch krank - was nun?  Eine Filmreihe mit Diskussion

Laut einer Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist jede/r vierte ÖsterreicherIn im Laufe
des Lebens von einer psychischen Erkrankung betroffen. Die Dunkelziffer liegt vermutlich noch
weit höher, was darauf zurückzuführen ist, dass psychische Erkrankungen auch heute noch stark
tabuisiert werden.
Die Pro Mente Salzburg setzt ihre Filmreihe in den Salzburger Gebirgsgauen fort. Es finden mehrere
Kinoabende zum Thema „Psychische Krankheiten“ statt. Im Anschluss an den jeweiligen Film findet eine
Podiums- u. Publikumsdiskussion mit geladenen Gästen - Professionisten (PsychiaterIn, PsychologIn,
PsychotherapeutIn), Betroffenen, Angehörigen sowie VertreterInnen der Politik, statt. Fragen zu
den Krankheitsbildern sowie zur gesundheitlichen Versorgung im Bundesland Salzburg können
diskutiert werden.

Bitte hier klicken: zu den Filmen Innergebirg

Link zu Pro Mente: http://www.promentesalzburg.at/

Zurück