Tag der offenen Tür

25.05.2018

Tag der offenen Tür

Psychiatrie und Psychotherapie – Ambulante Tagesbehandlung

 

Freitag, 25. Mai 2018, Beginn 13.00 Uhr Gebäude L & Luise Saal, Kardinal Schwarzenberg Klinikum
5620 Schwarzach im Pongau, Kardinal Schwarzenbergplatz 1
Parkmöglichkeit am Besucherparkplatz des Klinikums

Vortragende: Prim. Dr. Marc Keglevic, Dr. Waltraud Schwab

Sehr geehrte Damen und Herren,
im Dezember 2017 wurde die neue ambulante Tagesbehandlung der Psychiatrie und Psychotherapie des Kardinal Schwarzenberg Klinikums eröffnet. Für die Aufstockung auf 18 tagesklinische Plätze wurde die ambulante Tagesbehandlung in einem eigenen, rund 300 m² großen Bereich neu verortet. Der Ausbau ermöglicht nun noch mehr Patientinnen und Patienten ein individuelles ambulantes Therapieangebot, das sie rascher auf das häusliche Umfeld vorbereitet. Das Angebot wird gut angenommen und die ambulante Tagesbehandlung wirkt einer Entstigmatisierung psychischer Erkrankungen entgegen. Der Ausbau ist ein Gewinn für die Region und die räumlich-personelle Situation der Abteilung Psychiatrie und Psychotherapie
im Kardinal Schwarzenberg Klinikum.
Wir laden alle Berufsgruppen des psychiatrischen und psychotherapeutischen Feldes, (Allgemein-)Medizinerinnen und Mediziner, Betroffene und Angehörige, Vertreter der Landes- und Gemeindepolitik und alle Interessierten sehr herzlich zu unserem Tag der offenen Tür in der ambulanten Tagesbehandlung der Psychiatrie des Kardinal Schwarzenberg Klinikums ein.
Um Anmeldung unter psychiatrie@ks-klinikum.at oder telefonisch unter +43 6415 7101 - 5491 wird gebeten.

Programm
Nach einer Begrüßung um 13.00 Uhr durch die Geschäftsführung und Herrn Primar Dr. Marc Keglevic wird Frau Dr. Waltraud Schwab jeweils um 13.30 und 15.00 Uhr einen Impuls-Vortrag zur ambulanten Tagesbehandlung halten.
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter informieren in gemütlicher Atmosphäre über Therapievoraussetzungen und -möglichkeiten und führen Sie in Kleingruppen durch die neuen Räumlichkeiten der ambulanten Tagesbehandlung im Gebäude L des Klinikums. Zudem wird an verschiedenen Stationen über Erfahrungen und Ziele berichtet und weitere Projekte vorgestellt. Für Ihr leibliches Wohl ist bei einem Buffet gesorgt.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Bitte hier klicken: zur Einladung

Zurück